Dividenden Februar 2021 und Zukäufe

Dividenden Februar 2021 und Zukäufe

 

Im Februar war ich nun wieder etwas aktiver unterwegs. Diesmal habe ich auch ein paar Positionen verkauft.

 

Verkäufe

Hersha Hospitality Trust

Dies ist ein Hotel Reit. Ich glaube nicht, dass mein Investmentcase hier noch in Takt ist. Ich hatte diesen REIT vor der Krise gekauft und auch im Crash nochmal nachgelegt. Jedoch sehe ich hier, dass in mittelfristiger Zukunft keine Dividende zu erwarten ist bzw. nur eine geringe und nicht mehr auf Niveau von vor der Krise. Jedenfalls stand die Aktie mit einem Plus von 10% im Gewinn, daher schnell mal verkaufen.

 

Elringklinger AG

Läuft nicht rund bei der Firma. Cashflow negativ, Umsätze schwanken. Dividende wurde schon lange gestrichen. Aber es gab nun ein wenig Euphorie durch Wasserstoff, daher habe ich die Chance genutzt und meinen Verlust von ca. 40% realisiert.

 

Käufe

CHINA WATER AFFAIRS GROUP

Diesmal habe ich außerhalb von USA oder Europa zugeschlagen. China Water Affairs betreibt in China die Wasserinfrastruktur und ist recht Krisenresistent. Mit einer Dividende von ca. 5% und Ausschüttungsquote 31,6 % (auf den Gewinn/FFO) bzw. 15,4 % (auf den Free Cash Flow) ist hier auch noch ordentlich Platz. Was auch in der Vergangenheit bewiesen wurde.

Jährlicher Dividenden-
zuwachs
39,15 % (5 Jahre)
21,15 % (10 Jahre)

Schauen wir mal ob das so weiter geht. Jedenfalls steigt der Gewinn auch weiter. Auch ist hier ein starker Burggraben, da nicht einfach weitere Wasserleitungen neben den anderen gelegt werden können. Die Regierung ist auch recht freundlich zu China Water Affairs.

 

RELIANCE INDUSTRIES LTD.

Ein Konglomerat aus Indien. Ursprünglich wurde hier das Geld mit Öl verdient. In den letzten Jahren sind einige andere Produkte im Techbereich und Retail dazu gekommen. Schon fast ein ETF aus Indien. So wie auch China wächst Indien auch stetig und hiermit möchte ich daran teilhaben.

Nun durch die wieder steigenden Ölpreis, dem schnell wachsenden Retailbereich und Techbereich wird ein immense Wachstum erwartet.

Eine Dividende ist auch zu erwarten, wobei recht gering bei 0,5%.

 

Sparpläne

AROUNDTOWN
Airbus
FRAPORT
Visa
Booking Holding

Dividenden Einnahmen

 

Eines meiner Lieblingsthemen. Passives Einkommen durch Dividenden. Mit 365€ vor Steuern doch recht ordentlich. Wobei das aber zum Vorjahr ein Minus von fast 8% ergab.  Hier ist GEO Group und Tanger Outlet dran Schuld. Diese haben in der Vergangenheit die Dividende gekürzt.

Schade, über ein weiteren Monat mit einem Plus hätte ich mich gefreut. Wie läuft es bei euch?

 

Wachstum -7,90%
365,28
Name Februar
Spalte1 Spalte4
Apple 11,47
British American Tobacco 75,6
B&G FOODS 33,52
GENERAL MILLS 25,41
CVS HEALTH 33,69
Hormel Foods 14,18
OMEGA HEALTHCARE INVES 60,71
Senior Housing Properties Trust 1,24
Realty Income Corporation 5,79
LOWE’S COS INC. DL-,50 12,7
GEO GROUP INC (THE) 36,18
Tanger outlet 16,29
 ABBVIE INC 29,9
PAYCHEX INC 8,6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.