Auszahlungen bei Mintos, Twino, Reinvest24, Bondora

Auszahlungen bei Mintos, Twino, Reinvest24, Bondora

 

Ich möchte euch nun meine Erfahrungen in Sachen Auszahlungen bei den P2P Plattformen berichten. Da ich hier gerade mein Geld aus den P2P Krediten etwas abziehe.

 

Mintos Erfahrung

 

Beim Mintos Invest & Access gab es die Probleme das etwa die hälfte des Betrages im Verzug ist und man es dadurch nicht sofort auszahlen kann. Nach zwei Wochen stoppen von Invest & Access ist immer noch Geld investiert, an das man nicht ran kommt. Auch wenn der Betrag sofort frei war, dann dauerte es doch mindestens ein Tag bis es auf dem Mintos Konto verfügbar ist. Ließ man sich das Geld nun von hier auf das eigene Girokonto auszahlen, so dauerte es 1-3 Tage bis es auf dem Girokonto landete.

Desweiteren stellte ich fest, dass einiges an Geld im “ausstehende Zahlungen” befindet. Das heißt, die Kreditnehmer haben das Geld noch nicht an Mintos überwiesen und Mintos wartet darauf um es dann an uns Investoren auszuzahlen. Hier durch kommt ein Gefühl von Problemen in der Liquidität auf. Da das Geld eigentlich schon da sein sollte aber noch nicht bei Minos bzw. uns Investor. Somit bekommt man sein Geld doch nicht so schnell wie bei der Kreditvergabe angegeben.

Hin und wieder gab es Probleme mit der Webseite. Die Seite war einfach nicht verfügbar oder super langsam nach dem Login. Hier herrscht wohl ein riesiger Ansturm. Dies sind meine Mintos Erfahrungen in der Krise. Die Auszahlung ist kostenfrei.

 

Twino Erfahrung

 

Hier ist es so, dass nach und nach die Gelder wieder verfügbar sind. Wenn ich nun eine Auszahlung beantrage, dann dauert es in der Regel ein paar Tage bis die Beantragung durch ist und man erhält eine Email. Jetzt dauert es 1-2 Tage bis das Geld auf dem Girokonto ankommt. Die Auszahlung ist kostenfrei. Sonst habe ich hier keine Probleme bemerkt.

 

Bondora Erfahrung

 

Bondora Go and Grow. Hier konnte das Geld sofort und in voller Höhe abgebucht werden. Das Geld war innerhalb eines Tages auf dem Girokonto. Allerdings kostet hier eine Auszahlung einen Euro. Ist nicht die Welt, sollte man aber berücksichtigen, dass es sich hier nicht lohnt alle paar Tage ein paar Euro abzubuchen. Bondora Go and Grow habe ich deswegen erstmal gestoppt um so besser und Gebührenfrei auszuzahlen.

Beim normalen Bondora Konto ist die Auszahlung kostenfrei und innerhalb eines Tages auf dem Girokonto.

Ein Problem was ich feststellte. Bei Bondora muss jede Auszahlung mit einem SMS Code bestätigt werden. Am Wochenende war jedoch das Problem, dass die SMS zwar laut Webseite gesendet wurde aber nie auf meinem Handy an kam. Dadurch konnte ich kein Geld abheben. Innerhalb der Woche, hatte ich dieses Problem bisher nicht. Das waren meine Bondora Erfahrung.

 

Reinvest24 Erfahrung

 

Die Auszahlung ist auch hier kostenfrei. Jedoch es ab 100€ möglich. Dies hatte ich vor einiger Zeit probiert und es ging problemlos. Die Auszahlung dauerte 3 Tage, wobei hier das Wochenende dazwischen war. Jetzt in der Krisenzeit, kann ich hier kein Geld abziehen, da erstens der Betrag nicht reicht und die Beteiligungen auch nicht verkauft werden können. Was ich eigentlich auch nicht machen möchte. Wird wohl hier noch eine Weile dauern bis ich Regelmäßig Geld abheben kann. Dies ist meine Reinvest24 Erfahrung.

 

Fazit.

Bondora hat in Sachen Liquidität gewonnen und die Auszahlung geht in der Regel am schnellsten.

 

Bei meinen anderen beiden Plattformen Crowdestor und Estateguru habe ich bisher keine Auszahlung getätigt. Bei Crowdestor muss man sich auf jeden Fall noch autorisieren.

 

Wie sind eure Erfahrungen beim auszahlen von Geld auf den P2P Plattformen?

2 Gedanken zu „Auszahlungen bei Mintos, Twino, Reinvest24, Bondora

  • Pingback:Mintos Invest & Access vs Bondora Go and Grow - einkommensquellen.com

  • Pingback:Mintos Erfahrungen - einkommensquellen.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.